1. Startseite
  2. Infos & Aufladen
  3. FAQs

FAQs

GLOSSAR

Kleines Wörterbuch der E-Mobilität

AC-Laden

Laden mit Wechselstrom (englisch, alternating current)

Akku

Kurzform für Akkumulator - Verwendung im Umfeld der Elektromobilität synonym zum Begriff „wiederaufladbare Batterie" (Sekundärzellen)

Ampere

Einheit der elektrischen Stromstärke (A)

Batterie

Energiespeicher des Fahrzeugs; Batterien können wiederaufladbar (Sekundärzellen; diese sind im Fahrzeug verbaut) oder nicht wiederaufladbar (Primärzellen) sein

BEV

Battery Electric Vehicle - batteriebetriebenes elektrisches Fahrzeug

Bidirektionales Laden

Ladeart, welche die Möglichkeit bietet, Strom aus dem Fahrzeug

zurück in das Stromnetz zu speisen; wird auch als „Vehicle-to-Grid" (V2G) bezeichnet

BMS

Batteriemanagementsystem; übernimmt beim Be- und Entladen der Batterie die Steuerung und Überwachung des SoC-Managements und dient als Schnittstelle zwischen Fahrzeug und Akku

CCS

Combined Charging System; Schnellladesystem für AC- und DC-Laden (Typ-2-Stecker mit zwei zusätzlichen Gleichstrom-Steckerpolen erweitert)

CHAdeMO-System

Japanischer Standard-Stecker; DC

DC-Laden

Laden mit Gleichstrom (engt. direct current)

Energiedichte

Energiemenge, die pro Masseneinheit [der Batterie) gespeichert werden kann

ESM

Elektrisch erregte Synchronmaschine; Elektromotor bei dem Elektromagneten zur Erzeugung des Magnetfeldes zum Einsatz kommen

EV

Electric Vehicle; Elektrofahrzeug

HEV

Hybrid Electric Vehicle; (Voll-)Hybridfahrzeug

HPC

High Power Charging (150 kW und mehr)

Induktives Laden

Kontakt und kabelloses Aufladen von Batterien durch elektromagnetische Induktion

Kilowatt

Maßeinheit der (elektrischen) Leistung (kW); entscheidend für die Ladedauer des Fahrzeugs

Kilowattstunde

Maßeinheit der (elektrischen) Energiemenge (kWh); Batteriekapazitäten werden in dieser Größe angegeben; entscheidend für die Reichweite des Fahrzeugs

Ladeleistung

Elektrische Leistung, mit welcher das Fahrzeug geladen wird; kann sowohl durch die Ladestation als auch durch das Fahrzeug selbst begrenzt sein

Lastmanagement

IT-System zur (intelligenten) Steuerung ein oder mehrerer (paralleler) Ladevorgänge; Teil des Lade- und Energiemanagements

Ladezustand/SoC

State of Charge; Menge der gespeicherten Energie, ausgedrückt als prozentualer Anteil der Batteriekapazität

Lithium-Ionen-Batterie

Aktuelle Batterietechnik; besitzt keinen Memory-Effekt

Lithium-Luft-Batterie

Gilt als Nachfolger der Lithium-Ionen-Batterie; Vorteile durch höhere Energiedichte und Gewichtsvorteile durch Verzicht auf schweres Trägermaterial

Mildhybrid

Hier wird der Verbrennungsmotor zur Leistungssteigerung durch einen Elektromotor unterstützt, Bremsenergie wird teilweise wiedergewonnen

PHEV

Plug-in Hybrid Electric Vehicle; Fahrzeug mit Hybridantrieb, bei dem die Batterie zusätzlich extern geladen werden kann

PSM

Permanent erregte Synchronmaschine; gängige Bauart von Elektromotoren; im Motor kommen sogenannte Permanentmagnete zum Einsatz (im Gegensatz zu ESM)

Rekuperation RFID

Rückgewinnung von Energie bei Bremsvorgängen Radio Frequency Identification; gängige Technik zur Identifizierung an der Ladestation

Roaming Schuko-Stecker

Ermöglicht das anbieterübergreifende Laden von Elektrofahrzeugen. Stecker für die gängige Haushaltssteckdose; wird zum Mode-1-Laden verwendet

Smart Charging

Intelligentes (gesteuertes) Laden von Elektrofahrzeugen

Smart Grid

Intelligentes Stromnetz; Erzeuger, Speicher und Verbraucher sind über ein intelligentes Energiemanagementsystem miteinander vernetzt; Elektrofahrzeuge können hier als Speicher eingesetzt werden, um Verbrauchsschwankungen auszugleichen

Smart Meter

Intelligenter, mit Zusatzfunktionen ausgestatteter Stromzähler

Favoriten ()Fahrzeuge vergleichen ()Gespeicherte Suchen ()+49 3491-76 96 0KontaktAnfahrt & ÖffnungszeitenZum Seitenanfang